LIEBE GOLDWINGERINNEN UND GOLDWINGER; LIEBE FREUNDE

Gestern war der Tag eines Jahres den die RedHairMountainWinger kaum er-

warten können, das letzte Aprilwochenende, unsere Saisoneröffnung.

Im Jahre des Corona-Virus 2020 sind wir alle traurig, fast niedergeschlagen aber

trotzdem auch voller Hoffnung auf 2021, dem Jahr unseres 10 - jährigen

Bestehens.

Und wir sind trotzdem unsere Ausfahrt gefahren, haben Bilder

gemacht, und waren traurig weil IHR uns gefehlt habt.

Vielleicht gefällt es Euch ja!?


Abfahrt im Stift Keppel




Auch im Gasthof Siebel übernachten unsere Gäste gern.




Vorbei an grünen Wiesen




Vorbei an Wäldern und durch Täler (Benfetal)




Bei herrlichem Wetter




Durch kleine, ganz kleine und dann wieder größere Ortschaften




Wieder Felder und Wiesen und jede Menge Gegend mit toller Fernsicht!




und Wälder




Von den Höhen in die Täler




Hoch auf den Westerwald, bei herrlichem Sonnenschein




Ins nächste Dorf




Aber zu Essen gibt’s für uns erst nächstes Jahr wieder.




Über die Höhen des Westerwaldes, aber der Wind blies gar nicht kalt




Hinein ins Hessenland




Noch mehr kleine Orte…..fast Menschenleer




Hinter mir sollten jetzt eigentlich über 50 Goldwings cruisen, nichts…. Und Ihr fehlt mir!




Sightseeing, auch hier nix los auf der Gass




Ebenso in Haiger, am Samstagnachmittag nichts los




Auch unter der Brücke hat es letztes Jahr geregnet!!!




Wieder im Siegerland




Aber auch hier sind die Straßen leer.




Und wieder in Stift Keppel.


Die RedHairMountainWinger waren im vergangenen Jahr sehr brav und sooooo

artig, so dass in diesem Jahr das Wetter keine Wünsche offen lies.

Ob uns das wieder gelingt ist fraglich.

Es wäre das beste Wetter aller bisherigen Ausfahrten gewesen.

Mal sehen was uns nächstes Jahr erwartet.

Nur eins bleibt……wir freuen uns auf Euch



Impressionen der Ausfahrt